Info und Buchung:

    +3120 7947962

    Öffnungszeiten:

    Mon. - Frei.: 9:00 - 17:00
    Sam.: 9:00 - 13:00

    Büro in Europa:

    Singel 512 II
    1017 AX Amsterdam
    Niederlande

    Schicken Sie uns eine E-Mail

Menschen von Kuba

Wie alle stereotypen Vorstellungen, steckt in der verbreiteten Ansicht, dass das kubanische Volk ein freundliches, zuvorkommendes, fröhliches, tanz-freudiges und vergnügtes sei, ein bisschen Übertreibung und ein bisschen Wahrheit. Durch die Mischung der Bevölkerungsgruppen von vorwiegend spanischer und afrikanischer Herkunft ist die Rassen-zusammensetzung der kubanischen Bevölkerung sehr heterogen, mit einem annähernden Gleichgewicht zwischen Weißen, Schwarzen und Mestizen. Da die Bildung in allen Bildungsstufen kostenlos ist, ist das Bildungsniveau der Personen, mit denen Sie auf der Insel zu tun haben, recht hoch. Für gewöhnlich sind die Kubaner in den Städten aufgrund des großen Touristenstroms an den Umgang mit Ausländern vertraut. In ländlichen Gebieten lebende Menschen sind normalerweise sehr einfache, nette, ehrliche und zuvorkommende Personen. Die Behauptung, alle Kubaner seien ausgezeichnete Tänzer und Zigarrenraucher, ist übertrieben, aber es stimmt, dass ein Großteil der Bevölkerung gern an Feiern teilnimmt, tanzt oder sich einfach nur an einer Ecke unterhält und dabei Rum trinkt. Landessprache ist Spanisch, aber viele Menschen, besonders wer Kontakt mit Touristen hat, können in anderen Sprachen, besonders Englisch kommunizieren.